Aktuell - Wiesner Allrad Center


Sie sind hier: Aktuell

 

Zuverlässiges Notbremssystem

 

Vergleich unterschiedlicher Sicherheitssysteme

 

Stereokamera reagiert als einzige Technik zuverlässig in jeder Situation

 

Unfälle unter unterschiedlichen Bedingungen vermieden

 

Der Subaru-Notbremsassistent glänzt im aktuellen ADAC-Vergleich einmal mehr mit höchster Zuverlässigkeit: Als einzige Technik im Test erkennt das „Eyesight“-System von Subaru verlässlich mögliche Gefahren in unterschiedlichen Situationen und unter verschiedenen Bedingungen. Der Fahrer wird rechtzeitig gewarnt, bei Bedarf leitet das System selbstständig eine Notbremsung ein – Unfälle lassen sich dadurch im Idealfall vollständig vermeiden.

Für seinen aktuellen Test hat der ADAC verschiedene Systeme und Techniken miteinander verglichen: einen relativ einfach gehaltenen LIDAR-Sensor, ein leistungsfähiges Radar und die Stereokamera des Eyesight-Systems, das unter anderem im getesteten Subaru Outback zum Einsatz kommt. Eyesight funktioniert rein optisch durch zwei neben dem Innenspiegel platzierte Kameralinsen, die ein stereoskopisches Bild erzeugen. Das Ergebnis ist eine hohe Genauigkeit in der Erfassung möglicher Hindernisse und der daraus resultierenden Warnungen und Eingriffe.

Der Vergleich des Autoclubs bestätigt dies. So warnt das Subaru-System den Fahrer bereits bei niedrigen Geschwindigkeiten von 25 bis 30 km/h, ehe es selbstständig tätig wird. Neben der Gefahrenquelle parkende Autos nehmen ebenso wenig Einfluss auf die Funktionsfähigkeit wie eine verunreinigte Windschutzscheibe. Auch auf nasser Fahrbahn und unmittelbar nach Neustart des Fahrzeugs arbeitet das System – im Gegensatz zu anderen Techniken – zuverlässig und kann einen möglichen Aufprall verhindern. Wenn Blätter, Vereisungen und Schmutz den Sensor verdecken, was im ADAC-Test mit einer Milchglasfolie simuliert wurde, macht das System unmittelbar auf die Störung aufmerksam. Der Fahrer läuft dadurch nicht Gefahr, sich auf ein eingeschränkt funktionierendes System zu verlassen, was im Ernstfall schwere Folgen haben kann.

Im Sommer 2016 hat der ADAC schon einmal Fahrer-Assistenzsysteme getestet und auch hier schnitt Eyesight im Subaru Outback mit besten Resultaten ab.

 

 

« zurück zur Übersicht


Sonderaktionen

Einzigartige Angebote sichern!

MEHR ERFAHREN

Unser Service

Unsere Serviceleistungen - Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen! Fühlen Sie sich gut betreut!

SPRECHEN SIE UNS AN

Newsletter-Abo

Sie wollen stets wissen, was im Wiesner Allrad-Center passiert? Wir halten Sie auf dem Laufenden!

JETZT ANMELDEN

Kontakt

Gerne können Sie bei uns Prospekte bestellen oder eine Probefahrt vereinbaren - vereinbaren Sie hier auch einfach Ihren Wunschtermin mit der Werkstatt oder für eine Beratung.

MEHR ERFAHREN